In den Ferien findet kein Training statt!

 

Schon seit über 50 Jahren: 
Wasserwacht Ortsgruppe Ebermannstadt

Die offizielle Gründung der Ortsgruppe Ebermannstadt erfolgte im November 1965. Im Sommer des gleichen Jahres war das Schwimmbad im sogenannten Weichselgarten eröffnet worden.

Seit ihrer Gründung bemüht sich die Ortsgruppe ihren Mitgliedern eine gute Aus- und Weiterbildung zu gewährleisten. Die Aufgabengebiete der Wasserwacht umfassen folgende Gebiete:

  • Rettungsschwimmen und Erste Hilfe

  • Naturschutz

  • Schwimmen lehren

So sind die Mitglieder der Wasserwacht auch in der Öffentlichkeit präsent, als Rettungsschwimmer in den Bädern der Stadt, als Naturschützer bei Naturschutzstreifen an der Wiesent, als Sanitäter bei verschiedenen Veranstaltungen und als Schwimmlehrer in vielen Schwimmkursen für Kinder und Erwachsene. Und seit 2004 hat die SEG (Schnelle Einsatz Gruppe) mit einem Fahrzeug, einem Anhänger und einem ausgebildeten Team auch in Ebermannstadt einen Stützpunkt.