Die Wachsaison 2019 endete am 07. September

 

Hier eine kurze Bilanz:

In der Badesaison 2019 leisteten unsere 60 Wachleiter und Wachgänger 780 Wachstunden an den Becken des Ebsermare.

Insgesamt wurden 18 Erste Hilfe Maßnahmen durchgeführt, 3 Patienten suchten selbst oder mit Angehörigen das Krankenhaus auf und 2 Patienten wurden an den Rettungsdienst übergeben.

130 Schwimmabzeichen wurden abgenommen, 9 Trainingseinheiten durchgeführt und 5 Ausbildungsabende gehalten.

Eine Karibische Nacht, ein Tag Ferienprogramm, ein Tag des Abzeichens, sowie 3-Tage Kinderzeltlager – standen an.

Herzlichen Dank an unsere Ehrenamtlichen, die Stadtwerke Ebermannstadt und die Bademeister für die angenehme Zusammenarbeit!

Wir freuen uns auf die Badesaison 2020 mit vielen Besuchern und wünschen dem Bad jetzt einen erholsamen Winter!